Dumler

24.

Virtual Reality in Blender und Sculptris

 

Der Workshop beinhaltet einen Einblick in 3D-Modellierung, Animation, 3D-Rendering und Videospielentwicklung in der open-source Software Blender, sowie die theoretische Einführung zu virtueller Geometrie.

Den Teilnehmenden wird die Möglichkeit geboten, in der nutzerfreundlichen Software Sculptris eigenständig und betreut für den 3D-Druck geeignete (exemplarisch kann unter Umständen ein Modell gedruckt werden) virtuelle Skulpturen zu modellieren und zu bemalen.

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind willkommen: Begonnen wird mit den Grundlagen, sofern allerdings bereits Kenntnisse vorhanden sind, können auch fortgeschrittene Vorgehensweisen thematisiert und ausgeführt werden.

 

Referent: Stefan Dumler

Durchgang: 14 bis 17.00 (Blockveranstaltung)

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Ort: AdBK Nürnberg / Neubau / Seminarraum 3 Kunstpädagogik, 63.4

Benötigte Materialien/Voraussetzungen: Keine

 

Direkt zur Anmeldung